Suche
Close this search box.

Meisterschaft in der Kreisoberliga

Heute am Samstag, den 08.07.2023 fand die Meisterschaft in der Kreisoberliga des Kreises 604 auf den Bahnen des SSC Bubach statt.

Alle Moarschaften waren pünktlich erschienen und so konnte das Turnier ohne Zeitverzögerung, vom Schiedsrichter, gestartet werden.

Unser Team vom ESC vertreten durch Peter Koller, Robert Grundstein, Helmut Rohrwild und Robert Lachner kamen sehr gut in die Partie.  In etwa der Hälfte des Turniers musste unser Mannschaftskollege Helmut Rohrwild aus persönlichen Gründen das Turnier verlassen.

Unser Kamerad Erich Heinz, der eigentlich zur Unterstüzung der
1. Mannschaft vorbeischaute, sprang, nach Abklärung mit dem Schiedsrichter und den übrigen Moarschaften, welche fairerweise keine Einwände zeigten, kurzerhand in die Partie.

Hier zeigte sich, dass der Wettkampf zwar wichtig ist, aber das Fairness und Kameradschaft in diesem Sport einen ebenso hohen Stellenwert haben.

So konnte unsere 1. Mannschaft das Turnier mit 4 Mannen zu Ende spielen, und trotz der turbulenten Umstände einen hervorragenden
7. Platz und damit den Verbleib in der Kreisoberliga sichern.

Hierzu gratuliert des ESC recht herzlich!

Robert Grundstein, Erich Heinz, Peter Koller, Robert Lachner
Es fehlt: Helmut Rohrwild

Ergebnisliste

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Blogartikel

Aufstieg knapp verpasst!

Am Samstag, den 06.07.2024 fand auf den Bahnen im Naturpark Höllohe die Kreisoberligameisterschaft-Herren-Sommer im Stockschiessen statt. Für den ESC kämpften Helmut Rohrwild, Peter Koller, Ludwig

WEITERLESEN »
Nach oben scrollen