Suche
Close this search box.

Saisonhöhepunkte

2024

Peter Koller fährt zur Bayerischen Meisterschaft

Peter-Koller-ESC

Unser 1. Vorstand Peter Koller qualifizierte sich als einziger Spieler aus dem Kreis 604 für die Bayerische Meisterschaft im Zielschiessen.

Der Wettkampf findet am Sonntag, den 14.07.2024 in der Stocksporthalle in Pilgramsberg statt. Startzeit für unseren Schützen ist 08:50 Uhr.

Zu diesem großartigen Erfolg gratuliert der ESC recht herzlich und wünscht für den bevorstehenden Wettkampf viel Erfolg.

2023

Stadtmeisterschaft

War die erfolgreiche Durchführung der Stadtmeisterschaft. In zwei Gruppen zu je 9 Mannschaften wurde im September, bei herrlichstem Wetter, um den Wanderpokal der Stadt Burglengenfeld gekämpft. Der Bürgermeister der Stadt, Herr Thomas Gesche, überreichte nach einem spannenden Finalkampf den Wanderpokal an die neuen Stadtmeister 2023.

Alle Infos und Bilder in unserem Blogbeitrag: Stadtmeisterschaft 2023

Thomas Gesche, Dieter Schmitt, Sophie Müllner, Andrea u. Ernst Reiner

Kreispokal der Herren Kreis 604

War die erfolgreiche Teilnahme am diesjährigen Kreispokal der Herren des Kreises 604.

Unser Team vom ESC Burglengenfeld mit Peter Koller, Helmut Rohrwild, Ludwig Kopf und Robert Lachner sicherten sich mit einer überragenden Leistung in der Gruppe 2 den Sieg, und somit die Teilnahme an den Finalspielen um den Kreispokal.

Am Ende des Wettbewerbs, mit 24 teilnehmenden Mannschaften, stand ein herausragender 2. Platz! 

Alle Infos und Bilder in unserem Blogbeitrag: Kreispokal der Herren

2022

War die erfolgreiche Teilnahme aus Sicht des ESC an der Kreismeisterschaft der Damen im Zielwettbewerb. Hierbei konnten unsere beiden Damen die Plätze 1 und 3 belegen, und qualifizierten sich somit für die Bayerischen Meisterschaften der Damen im Zielwettbewerb.

KM-Zielwettbewerb-DA-2022

R. Lachner, T. Hammer, I. Grundstein, H. Hintermeier (v. l.)

Unsere herzlichsten Glückwünsche richten sich an die neue
Kreismeisterin im Zielwettbewerb 2022

Irmgard Grundstein , sowie der Drittplazierten Theresia Hammer.

Nach oben scrollen