Suche
Close this search box.

Freies Turnier TSV Nittenau 2024

Sieg! Sieg! Sieg!

Und wieder einmal schlug die erfolgreiche Mannschaft des ESC-Burglengenfeld, beim 13er Turnier in Nittenau am Samstag, den 08. Juni 2024 zu, und belegte nach einem an Spannung und Dramatik kaum zu überbietenden Schlusskampf, den 1. Platz!

Unser erfolgreiches Team mit Irmgard Grundstein, Ludwig Kopf, Peter Koller und Robert Lachner zeigten eine herrausragende Leistung in einem sehr starken Teilnehmerfeld.

Gleich zu Beginn konnte man 5 Siege in Folge einfahren, bevor die erste Niederlage zu Buche stand. Im weiteren Turnierverlauf standen dann nochmal 5 Siege und nur eine Niederlage auf dem Papier.  Punktgleich mit dem ESC Teublitz und dank der besseren Stocknote stand man vor der letzten Partie auf Platz 1 der Tabelle.

Der ESC Teublitz gewann seinen letzten Kampf gegen den EV Münchshofen souverän, und jetzt hieß für unser Team unbedingt die 2 Punkte gegen den DJK Reichenbach einzufahren. Vor der letzten Kehre stand es 6:5 für den ESC und der DJK hatte noch Nachschub. Der letzte Schuß verfehlte jedoch sein Ziel und so gewann man diese Partie mit 7:5 und sicherte sich den 1. Platz bei diesem Turnier.

Unser Team mit dem absoluten Siegeswillen!

Peter Koller, Irmgard Grundstein, Ludwig Kopf, Robert Lachner

Die Sieger-Mannschaften

1. ESC Burglengenfeld
2. ESC Teublitz
3. DJK Beucherling
4. DJK Reichenbach

Der ESC Burglengenfeld gratuliert den Siegern
und seinem Team für diese großartige Leistung!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Blogartikel

Aufstieg knapp verpasst!

Am Samstag, den 06.07.2024 fand auf den Bahnen im Naturpark Höllohe die Kreisoberligameisterschaft-Herren-Sommer im Stockschiessen statt. Für den ESC kämpften Helmut Rohrwild, Peter Koller, Ludwig

WEITERLESEN »
Nach oben scrollen