Suche
Close this search box.

Drei-Städte-Turnier-2024

Soeben ging das diesjährige traditionelle „Drei-Städte-Turnier“ zu Ende. Ausrichter des Turniers war heuer der ATSV Pirkensee/Ponholz und gespielt wurde auf den Asphaltbahnen des SSC GW Maxhütte-Haidhof.

Bei teilweise strahlenden Sonnenschein und angenehmen Temperaturen kämpften insgesamt 11 Moarschaften um die begehrten ersten drei Plätze.

Der ESC-Burglengenfeld schickte wie schon im Vorjahr 2 Mannschaften ins Rennen.

Im Team 1 spielten Robert Lachner, Irmgard Grundstein, Ludwig Kopf und Peter Koller.

Im Team 2 kämpften Helmut Rohrwild, Manfred Lobensteiner, Günter Schleicher und Walter Gebhart.

Nach guten schweißtreibenden 5 Stunden Kampf, landete unser Team 1 auf einem guten 5. Platz und Team 2 beendete das Turnier auf dem 10. Rang

Der ESC bedankt sich für euren Einsatz und für die Repräsentation des ESC-Burglengenfeld im Städte-Dreieck!

Unser Glückwunsch geht auch an die 3 Erstplatzierten dem
EV Münchshofen I und II und dem Team des ESC Teublitz II.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Blogartikel

Aufstieg knapp verpasst!

Am Samstag, den 06.07.2024 fand auf den Bahnen im Naturpark Höllohe die Kreisoberligameisterschaft-Herren-Sommer im Stockschiessen statt. Für den ESC kämpften Helmut Rohrwild, Peter Koller, Ludwig

WEITERLESEN »
Nach oben scrollen